Burgenland ORF.at
MI | 11.04.2012
SEEWINKELTHERME
Probebohrungen frühestens im Jänner
Die Probebohrung für die Seewinkeltherme am Standort Pimez-Lacke zwischen Frauenkirchen und St. Andrä werde frühestens im Jänner oder Februar durchgeführt, hieß es seitens der Thermen- Erschliessungsgesellschaft.
Warten auf Bescheid
Man warte man noch auf den wasserrechtlichen Bescheid, so Josef Münzenrieder von der Thermen- Erschliessungsgesellschaft.

Positives Erebnis erwartet
Münzenrieder rechnet diesbezüglich allerdings mit einem positiven Ergebnis.
Eröffnung 2009 geplant
Geht alles nach Plan wird die Therme zwischen Frauenkirchen und St. Andrä im Jahr 2009 eröffnet.

Kosten: 77 Millionen Euro
Die geschätzte Gesamtkosten für die geplante Seewinkeltherme belaufen sich auf 77 Millionen Euro.
200 neue Arbeitsplätze
Nach Fertigstellung der Therme sollen 200 neue Arbeitsplätze in Hotel und Therme entstehen, 200 weitere in den Klein- und Mittelbetrieben der Region.
Ganz Österreich
Burgenland News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News