Burgenland ORF.at
MI | 11.04.2012
Irmin Frank (Bild: ORF)
KULTUR
Textilkünstlerin Irmin Frank gestorben
Wie erst am Dienstag bekannt wurde, ist die Textilkünstlerin Irmin Frank am 24. Dezember im 72. Lebensjahr gestorben. Frank beschäftigte sich intensiv mit der Batik-Technik.
Baumgarten viele Jahre Lebensmittelpunkt
Irmin Frank wuchs in Oberösterreich auf und studierte bei Albert Paris Gütersloh an der Akademie der Bildenden Künste in Wien.

An der Seite ihres Mannes Ino Frank kam die Künstlerin ins Burgenland und lebte viele Jahre lang in Baumgarten.
Malerwochen in Eisenstadt initiiert
Zu Beginn der 1970er-Jahre initiierte Frank Internationale Malerwochen in der Orangerie in Eisenstadt.
Ganz Österreich
Burgenland News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News