Burgenland ORF.at
MI | 11.04.2012
Wohnwagen (Bild: ORF)
eröffnet
Neuer Luxus-Campingplatz in Lutzmannsburg
Die Region Mittelburgenland ist um eine Touristen-Attraktion reicher: Der neue "Camping Sonnenland-Freizeitpark" hat fünf Sterne und soll Camper aus ganz Europa anlocken. Die zwei Betreiber investierten 3,5 Millionen Euro.
170 Stellplätze und Naturbadeteich
Der neue Campingplatz ist keine zehn Gehminuten von der Sonnentherme Lutzmannsburg entfernt. Er verfügt über 170 Stellplätze.

Herzstück der Anlage ist ein 6.000 Quadratmeter großer Naturbadeteich mit Sonneninsel und Sandstrand. Neben Ruhezonen gibt es zahlreiche Sportmöglichkeiten. Für die Kleinsten gibt es einen Streichelzoo, und ein Indianerdorf.
Camping Sonnenland-Freizeitpark. (Bild: ORF)
Luxus nach Feng Shui
Die Luxus-Campinganlage wurde vom Unternehmer Alfred Purt aus Lutzmannsburg und dem Manager Geza Aumüller aus Oberpullendorf errichtet. Sie haben die gesamte Anlage nach Feng-Shui-Kriterien ausgerichtet.
Indoor-Bereich für Schlechtwetter
Komfort wird auf dem neuen Campingplatz groß geschrieben. Für Schlechtwetter gibt es einen eigenen Indoor-Bereich mit Unterhaltungsmöglichkeiten.
Daneben gibt es noch ein Restaurant mit angeschlossenem Shop.
Camping Sonnenland-Freizeitpark. (Bild: ORF)
Resetar hofft auf 15.000 Nächtigungen mehr
Tourismuslandesrätin Michaela Resetar (ÖVP)sagte bei der Eröffnung, dass die Anlage dem Land jährlich 15.000 zusätzliche Nächtigung bringen werde. Das Land stellte 500.000 Euro für den neuen "Camping Sonnenland-Freizeitpark" zur Verfügung.
Ganz Österreich
Burgenland News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News