Wien ORF.at Mahlzeit
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 16:17
Peter Adam und Somloer Nockerl
1.9.11
Landeskonservator Peter Adam ist am Donnerstag Gast in der Sendung Mahlzeit bei Georg Prenner. Der Kunsthistoriker serviert Süßes: Somloer Nockerl.
Erste Anlaufstelle
Landeskonservator Peter Adam ist die erste Anlaufstelle für alle Belange des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege im Burgenland.
Peter Adam (Bild: Mediendienst)
Küchenklassiker
Die Somloer Nockerln sind ein Klassiker der süßen Küche im Burgenland.
Zutaten
- Zutaten für den ersten Biskuitteig:
- 5 Eiklar
- 5 EL Zucker
- 5 EL glattes Mehl
- 5 Eidotter
- Zutaten für den zweiten Biskuitteig:
- 5 Eiklar
- 5 EL Zucker
- 4 EL glattes Mehl
- 1 EL Kakao
- 5 Dotter
Zum Tränken:
- 1/4 l Wasser
- 1/8 l Rum mit
- 1/4 kg Zucker
- 10 dag Rosinen
- Für die Creme:
- 1/4 l Milch
- 5 Eidotter
- 10 dag Mehl
- 3/4 l Milch
- 1/4 kg Zucker
- 3 P Vanillezucker
- Gehackte oder geriebene Nüsse
Zubereitung
Für das erste Biskuit Eiklar mit Zucker steif schlagen, Mehl und Dotter langsam unterheben, bei 160° C Heißluft etwa 20 Minuten hell backen. Danach aus den weiteren Zutaten den nächsten Biskuitteig backen. Wasser, Rum und Zucker aufkochen, Rosinen zugeben und dieses Biskuit damit tränken. Für die Creme 1/4 l Milch, Dotter und Mehl kalt rühren, die übrige Milch, Zucker und Vanillezucker lauwarm erhitzen und kalte Masse dazu rühren, danach aufkochen. Die gut getränkte helle Biskuitmasse mit Creme bestreichen. Gehackte oder geriebene Nüsse darüber streuen und Rosinen über die Creme geben. Nun die dunkle Masse tränken, mit Creme bestreichen, Nüsse und Rosinen darauf verteilen.
"Mahlzeit"; 1.9.11