Wien ORF.at Mahlzeit
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 16:25
Leichte Küche Bärlauchnockerl mit Käse
18.4.2007
Reinhard Mildner ist Mitbegründer von Ö3, Weinreporter, Weitwanderer und Segler. Sein Lokbuch ist eine Liebeserklärung an die Eisenbahn. Es gibt Bärlauchnockerl mit Käse.
Ö3-Mitbegründer
Reinhard Mildner war ab 1963 beim ORF im Studio Wien und 1967 Mitbegründer und Reporter von Ö3.

1978 wechselte er ins Landesstudio Oberösterreich und war Erfinder des Phon-In Sendungsformates, der Tourismussendungen, sowie Hollywood-TV-Ambitionen.
"Willkommen Österreich"
1980 kehrte Reinhard Mildner zu Ö3 zurück,
entwickelte und leitete Radio Holiday und war Reportagechef. 1996 ging er mit Peter Rapp auf Österreich Tour für "Willkommen Osterreich". Jetzt ist er als Autor und Verleger tätig.
"Ö3 Rockexpress"
Reinhard Mildner war schon als Bub ein Eisenbahnfan und hat eine Modelleisenbahn-Linie direkt ins Nachbarhaus gebaut.

Mit Gerhard Gucher von der ÖBB hat er den Ö3- Rockexpress organisiert, der durch Österreich fuhr und in zehn Bahnhöfen zwischen Neusiedler- und Bodensee Popkonzerte gab.
Reinhard Mildner. (Bild: ORF)
"Das Lokbuch"
Reinhard Mildner ist mit der Transsibirischen Eisenbahnn 9.288 Kilometer von Moskau nach Wladiwostok gefahren. Er hat jetzt ein Kultbuch für jeden Eisenbahnfreund mit dem Titel "Das Lokbuch" Eisenbahngeschichten mit Geschichte geschrieben.
Weinreporter serviert Bärlauchnockerl
Der Freund der burgenländischen Weinszene und Weinreporter geht gerne Segeln und Weitwandern am Neusiedlersee.

Reinhard Mildner seviert in der Sendung Mahlzeit Bärlauchnockerl mit Käse.
Zutaten:
Nockerlteig:
1/2 kg Mehl
3-4 Eier
1/4 l Milch
1 EL Öl
20 dag geriebener Käse

2 große Zwiebeln
5 dag Butter
2 Handvoll Bärlauch
Zubereitung:
Eine Auflaufform ausfetten. Zwiebel fein hobeln, in Butter leicht anbräunen. Bärlauch putzen und fein wiegen. Die Zutaten für den Teig mit etwas Salz zu einem glatten Teig verrühren, durch ein Nockerlsieb in Salzwasser einkochen – öfters durchrühren, damit keine Klumpen entstehen.

Aufkochen lassen. Abseihen und schichtweise Nockerl, Käse, Bärlauch und Zwiebel in die Auflaufform geben, jede Schicht leicht salzen und pfeffern. Zum Schluss mit Käse und Zwiebel bestreuen. Bei 200° C 20 Minuten überbacken.