Burgenland ORF.at
MI | 11.04.2012
BZÖ-Logo. (Bild: ORF)
POLIIK
BZÖ tritt bei Landtagswahl nicht an
Das BZÖ wird bei der Landtagswahl im Burgenland am 30. Mai nicht antreten. Das hat Parteichef Josef Bucher an gekündigt. Unter anderem scheitert ein Antreten an der Finanzierung.
Bisher nur einmal kandidiert
Auch bei der Landtagswahl im Oktober 2005 im Burgenland war das BZÖ damals - ein halbes Jahr nach der blau-orangen Parteispaltung - nicht dabei. Die Gemeinderatswahlen im Burgenland im Oktober 2007 fanden ebenfalls ohne das BZÖ statt.

Kandidiert hatte das BZÖ im Burgenland nur bei der Nationalratswahl 2008.
Ganz Österreich
Burgenland News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News