Burgenland ORF.at
MI | 11.04.2012
Tanzen (Bild: Fotolia/Dirk Paessler)
KULTUR
"Burgenland tanzt" im Jahr der Volkskultur
2010 findet im Burgenland wieder ein Jahr der Volkskultur statt. Diesmal heißt das Motto "Burgenland tanzt". Die Vorbereitungen dafür laufen bereits jetzt.
Auch 2004 war ein "Jahr der Volkskultur".
Kulturreferat und Volksliedwerk kooperieren
Koordiniert werden die Vorarbeiten vom Kulturreferat des Landes gemeinsam mit dem Burgenländischen Volksliedwerk. Alle Vereine, Gruppierungen und Institutionen, die sich mit Tanz beschäftigen, sollen eingebunden werden.

Alle Formen des Tanzes - von Volkstanz bis zu Modern Dance - sollen nächstes Jahre beleuchtet werden.

Bessere Vernetzung
Ein großes Ziel sei es jedenfalls die Tanzszene im Burgenland besser zu vernetzen und weiter zu entwickeln, betont Kultur-Landesrat Helmut Bieler (SPÖ).
Eine erste Plattform zum Thema fand bereits statt.
Smposien, Folder und Homepage
Auch Symposien und Ausstellungen zum Thema sollen stattfinden. In ihnen wird die Entwicklung des Tanzes beleuchtet.

Ein umfassender Folder wird umfassend über die Veranstaltungen zum Jahr der Volkskultur 2010 - "Burgenland tanzt" informieren. Auf einer Homepage finden außerdem alle Infos zum Events und Projekten.
Ganz Österreich
Burgenland News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News